Noch ist Polen nicht verloren

 

Noch ist Polen nicht verloren -  Deutschland ist erwacht!

Zu der Polen Hilf' erkoren eint sich deutsche Macht!
.

Deutsche Schwerter, deutsche Kraft sind der Polen kräft'ge Stütze

Polen wird dann frei -  frei von Tyrannei!               
.

Tapfre Polen, mutig schwangen sie ihr Flammenschwert

ihre Schlachtenlieder klangen nur der Freiheit Wert

.

Ach, Verrat hat sie bezwungen nicht der Feinde Mut

was durch Schlachten sie errungen fiel der Habgier Wut

.

Deutsche auf, zum Kampf erkoren scheut nicht schnöden Spott

noch ist Polen nicht verloren das verbürget Gott

.

Polens Dränger sind vereinet Trug ist ihre Macht

Polens Sonne nicht mehr scheint hin ist ihre Pracht

.

Polens Adler liegt darnieder ewig glänzt sein Ruhm

doch gewiß er schwingt sich wieder auf zum Heiligtum

.

Deutsche Schwerter, deutsche Kraft sind der Polen kräft'ge Stütze

Polen wird dann frei -  Frei von Tyrannei!

.

Fern nach Frankreichs freien Landen Trug der Hoffnung Strahl
Edle Polen – ach sie fanden Nur ein Tränenmal!

.

Doch wenn Not und Weh' sich türmen wächst der Hilfe Stund' -
Wenn der Polen Rächer stürmen geht der Feind zugrund'!

.

Deutsche auf, zum Kampf erkoren scheut nicht schnöden Spott noch ist Polen nicht verloren das verbürget Gott